Projekte

Um möglichst viele Menschen für die Natur zu begeistern und für einen nachhaltigen Lebensstil zu sensibilisieren führen wir zahlreiche Projekte durch:

Baum im dunstigen Gegenlicht der Sonne

Naturpädagogik Naturschutz grenzübergreifend / Projekt AB228

Grenzübergreifende Weiterbildung Naturpädagogik

Das NEZ bietet 2020/2021 erstmals eine grenzübergreifende Weiterbildung in Kooperation mit natopia und inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn an. Ziel der grenzübergreifenden Weiterbildung „Naturpädagogik“ ist es, Menschen mit naturpädagogischer Praxiserfahrung zu bestärken, die Chancen der Natur als Lern-, Erfahrungs- und Handlungsraum für die Arbeit mit Gruppen noch mehr zu nutzen.

Die Teilnehmenden erwerben ein Zertifikat, das von den drei Trägervereinen ausgestellt wird.

Die Durchführung der Weiterbildung wird ermöglicht im Rahmen des Projektes Grenzübergreifendes Netzwerk Naturpädagogik und Naturschutz finanziert durch das Interreg Programm Österreich – Bayern 2014-2020.