Naturerlebnis im Allgäu

Folgen Sie mit uns den Gesängen und Rufen der Vögel, entdecken Sie die Vielfalt der Alpenpflanzen, schöpfen Sie neue Kraft in der Natur, gehen Sie selbst oder mit Ihren Kindern auf Kräuterexpedition!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen:

Eine Übersicht aller Veranstaltungen nach Datum sortiert finden sie in der Terminübersicht.


Kräuterwanderung: Alpenkräuter - essbar und heilsam

Die Allgäuer Landschaft ist reich an heilsamen und schmackhaften Kräutern. Wer sie kennt, kann sie auch nutzen. Tauchen Sie mit mir ein in die Geschmacks- und Geruchswelt der Wildkräuter - leckeres am Wegesrand, vitaminhaltiges im Wald, Gesundes von der Wiese... . Wir werden sie uns schmecken lassen. 

07.05.2019, 04.06.2019, 02.07.2019, 13.08.2019


Heilsame Wanderung

Erleben Sie sich selbst in der Natur auf neue Art im Wechsel zwischen Anleitung und Stille und verbinden Sie sich mit der Weisheit der Natur. Lassen Sie die Landschaft wirken, konzentrieren Sie sich auf kleine Besonderheiten am Wegesrand, spüren Sie ihren Atem und wie Sie sich bewegen. Eine Verbindung von Bewegung, meditativer Stille und Öffnung Ihrer Sinne, die Ihnen Entspannung und Energie bringt.

12.03.2019, 16.04.2019, 21.05.2019, 18.06.2019, 23.07.2019, 10.09.2019, 08.10.2019


Radtour: Zukunftsfähige Lebensstile

Gemeinsam radeln wir vier Tage kommod durch das Unterallgäu, besuchen interessante Orte und inspirierende Menschen.

Alle Infos gibt's hier

 

 


Exkursion: Die geheime Sprache der Vögel

 

Im Seifener Becken lesen wir mit dem Vogelkenner und Wildnistrainer Ralph Müller die Vogelsprache. Was sagen sie uns mit ihren Gesängen und Rufen? Was bedeutet ihre Körpersprache? Sind sie entspannt oder haben sie eine Gefahr entdeckt. Mit praktische Wahrnehmungs- und Bestimmungsübungen werden wir uns der Vogelwelt auf eine ganz neue Art, auf Wildnisart, nähern.

Zur Veranstaltung geht's hier


Lesung von Ralph Müller: Die geheime Sprache der Vögel

 

Der Vogelkenner und Wildnistrainer Ralph Müller liest aus seinem Buch „Die geheime Sprache der Vögel“. Seit seiner Jugend beschäftigt  er sich mit der Vogelwelt und reiste um die halbe Welt, um heraus zu finden wie Vögel miteinander sprechen und wie indigene Völker heute noch die Sprache der Vögel verstehen können. Auf sehr lebendige Weise erzählt Ralph Müller Geschichten, bei denen natürlich die Vögel und die Liebe zur Natur eine Hauptrolle spielen.

Zur Veranstaltung geht's hier


Vortrag: Wertanlage Wald?! Naturnahe Waldbewirtschaftung mit Gewinn

 

Bei diesem Vortrag gibt der Dipl. Forstingeneuer und Landschaftsarchitekt G. Rohrmooser wichtige Tipps für den Walderwerb. Aber auch WaldbesitzerInnen werden viel Interessantes über die naturnahe Bewirtschaftung ihres Privatwaldes hören können. Bei dem am 28. April stattfindenden offenen Programm werden diese Themen um Praxisbeispiele direkt im Wald ergänzt.

 

 


Exkursion zur naturnahen Waldwirtschaft: Was mach ich nur mit (m)einem Wald?

 

Was ist (m)ein Wald wert und wie wird er in Zukunft noch wertvoller? Was bedeutet naturnahe Waldentwicklung und welche Vorteile ergeben sich daraus? Wie bewirtschafte ich auch in Zeiten des Klimawandels meinen Wald richtig und wer kann mir dabei helfen? Diese und weitere praxisnahe Tipps für den privaten Waldbesitzer oder alle Waldfreunde die interessantes Waldwissen zu Borkenkäfererkennung, Baumartenwahl, naturnahe Waldbauverfahren und vieles mehr rund um das Thema Wald erfahren wollen, sind bei dem ca. 2,5 stündigen Waldbegang genau richtig.


Naturerlebnis am Biberhof / Sonthofen

 

Wann

Was

25.05.2019

Edelstein schleifen

01.06.2019

Radtour: Auf den Spuren des Bibers

29.06.2019

Kleine Schnitzereien

05.07.2019

Wilde Feuerküche

19.07.2019

Naturerlebnisnacht: Fledermaus und Lagerfeuer

Der Biberhof ist ein wunderschön gelegener ehemaliger Bauernhof mit herrlichem Naturerlebnis-Außengelände zu Füßen der Allgäuer Alpen, der sich ideal als Ausgangspunkt für unsere Aktivitäten eignet.

 

Der Flyer vom Biberhof finden Sie hier.