Zur Startseite

Auf eigene Faust!

  • Übersicht

Gruppenangebote

  • Übersicht

NEZ Team

Thomas Frey

1. Vorsitzender des NEZ
seit 2011

Diplom-Geograph
BUND Naturschutz Regionalreferent Schwaben

Andreas Güthler

Geschäftsführer NEZ
Diplom-Geoökologe, Umweltpädagoge, Autor

Tel.: 08321 - 407 27 51
Andreas.guethler@nez-allgaeu.de

Christine Hanser

Verwaltung, Terminkoordination
Naturpädadogin

Tel.: 08321 - 407 23 15
christine.hanser@nez-allgaeu.de

Heike Kauper

Verwaltung
Diplom-Biologin

info@nez-allgaeu.de

Mara Czermin

Umweltbildungsreferentin
B.A. Umweltbildung

Tel.: 08321/2769005
mara.czermin@nez-allgaeu.de

Maeva Labrousse

BFDler 2022

Tel.: 015753834102
kontakt@nez-allgaeu.de

Unsere freien Mitarbeiter*innen

Ohne ihre Unterstützung wäre die Durchführung von rund 900 Umweltbildungsveranstaltungen jährlich nicht möglich!

Unser Team umfasst derzeit an die 40 Honorarkräfte, darunter Biolog*innnen, Künstler*innen, Erzieher*innen und Naturliebhaber*innen, aus dem ganzen Allgäu. Bei Interesse an einer freien Mitarbeit finden Sie weitere Informationen hier.
 

Anne Moraw

Bergwanderführerin und Naturliebhaberin


"DU brauchst dich nicht um die Zukunft zu kümmern!
Sie kommt schon gut alleine zurecht.
...aber vielleicht willst du dich um deine kümmern und die deiner Liebsten😋"

Katharina Babucke

MSc-Biologin, Imkerin, Blühbotschafterin, Hobby-Brotbäckerin.


Ich möchte andere mit meiner Leidenschaft und Faszination für die Natur anstecken, denn nur was man liebt, wird man auch beschützen.

Buchenberg

Laurence "Lolo" Neumann

M.A. Kindheitspädagogin.

Mir ist wichtig dass alle Menschen die Natur als ein vielschichtig wertvollen Lebensraum begreifen und verstehen dass dieser unbedingt geschützt und erhalten werden sollte.

Füssen

Annabel Göhler

Erlebnis- und Umweltpädagogin, Integrale Coach

Gemeinsam entdecken, ausprobieren, verstehen. In Verbindung sein.

Kempten / Oberallgäu

Irmela Fischer

Diplom-Pädagogin, Natur- und Landschaftsführerin

"Alles ändert sich, nichts geht unter" (Ovid)
Diese Wandlungen in Natur und Landschaft in ihrer unzähligen Vielfalt und das faszinierende Wechselspiel zwischen Mensch und Natur entdecken und sich dafür begeistern können- dazu möchte ich anleiten.

Tanja König

Diplombiologin

Mir ist es wichtig, Bewusstsein für die faszinierende Ökologie und Artenvielfalt unserer einheimischen Natur zu schaffen und Wissen um die Gefährdung einheimischer Arten und Biotope zu vermitteln, um eine differenzierte und sensibilisierte Naturwahrnehmung fördern.

Immenstadt

Ruth Breibeck

Studium Forstwissenschaft, Umweltplanung und Ingenieurökologie, Assistenz bei Körperbehinderten,Töpferin

Das Glück beim Bestaunen und Bewundern der uns umgebenden Natur. Das möchte ich mit andern teilen, weil zusammen staunen Freude macht und weil dabei das Bewusstsein für den Wert der Natur gesteigert wird.

Alexandra Baur

Koordinatorin Ostallgäu, Umweltingenieurin, Naturpädagogin, Wildkräuterführerin

"Das Rauschen des Baches im Ohr, den Duft von Fichtenharz in der Nase und Matsch zwischen den Fingern: Das sind meine schönsten Kindheitserinnerungen. Ich möchte dazu beitragen, dass viele Kinder so eindrucksvolle Erfahrungen sammeln können.“


ostallgaeu@nez-allgaeu.de

Lena Hellmann

Promovierte Geographin, Naturpädagogin, Wissenschaftskommunikation

Mir ist es wichtig, jungen Menschen zu vermitteln, dass sie schaffen können was sie wollen, wenn ihre Motivation groß genug ist.

Sonthofen

Sebastian Jäger

Sebastian Jäger

gelernter Grundschullehrer - Sport, Biologie, Haushalt geprüfter Raftguide Permakultur-Selbstversorger, v.a. Obst, Geflügel und Kräuter und ich liebe es einfach, im Speziellen mit Kindern, die Umwelt zu entdecken.

"Care for the earth, care for the people"

Christine Maier

Christine Scheffknecht

Lena Schumacher