Zur Startseite

Auf eigene Faust!

  • Übersicht

Veranstaltungen

Gruppenangebote

  • Übersicht

Umweltbildung trägt Früchte

Finanzierung des Ausbaus des Biberhofs zur Umweltstation des NEZ gesichert

Am 20. Mai 2021 wurde der Förderbescheid des Leader-Förderprogramms der Europäischen Union zum Ausbau des Biberhofs zur Umweltstation des NEZ offiziell übergeben. Die Leaderförderung in Höhe von 100.000.-€ ermöglicht zusammen mit Förderungen durch den Bezirk Schwaben, den Landkreis Oberallgäu und die Stadt Sonthofen sowie einem Eigenanteil aus Mitteln des BUND Naturschutz Landesverbands, der Kreisgruppe Oberallgäu und des NEZ jetzt den Start der Baumaßnahmen. Der Biberhof eignet sich mit seiner herrlichen Lage am südlichen Ortsrand von Sonthofen und dem abwechslungsreichen Außengelände hervorragend als Basis des NEZ.

Bei der Veranstaltung wurde unter Mitwirkung der Förderer auch ein Apfelbäumchen gepflanzt. Unter dem Motto „Umweltbildung trägt Früchte“ weisen diese Woche Umweltstationen und Umweltbildungseinrichtungen aus ganz Bayern auf die Bedeutung von Umweltbildung – gerade in schwierigen Zeiten – hin, mehr zur Aktion hier.