Aktionsmappe "Einfach komplex - Vernetztes Denken für eine nachhaltige Welt" zum Download

Globalisierung, Internet, weltweite Verkehrs-, Daten-, Finanz- und Informationsflüsse – wir sind Teil eines extrem komplexen gesellschaftspolitischen Systems, das mit herkömmlichen Ursache-Wirkungsbeziehungen nicht annähernd erfasst werden kann. Für die dringend nötigen gesellschaftlichen und individuellen Veränderungsprozesse ist es wichtig, systemische Zusammenhänge in komplexen Systemen zu verstehen.

24.11.2020

Um dieses systemisch Denken zu fördern haben wir die Aktionsmappe "Einfach komplex - Vernetztes Denken für eine nachhaltige Welt" erstellt, die Sie hier als pdf downloaden können.

Sie enthält verständliche und praxisnahe Informationen, wie wir mit systemi­schem Denken und Handeln dazu beitragen können, unsere Welt nach­haltig zu entwickeln. Schwerpunkt bilden zahlreiche unmittelbar einsetzbare Me­thoden zur Förderung von Systemkompetenz in der pädagogischen Ar­beit. Systemisches Denken ist eines der wesentlichen Grundlagen für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung.