Das NEZ bekommt einen Fahrradbus

Der Fahrradbus ist ein Konstrukt aus zwei Modulen, welches jeweils aus zwei nebeneinander montierten Liegerädern besteht. Mit reiner Muskelkraft betrieben bietet er durch eine ausgeklügelte Brems- und Antriebstechnik die Chance auf ein völlig neues Gruppenerlebnis. Nun wurde der Fahrradbus nach einer mehreren Hundert Kilometer langen Probetour uns übergeben und wir freuen uns schon riesig auf das Einsetzen!!

29.11.2017

Der Fahrradbus ist ein Konstrukt aus zwei Modulen, welches jeweils aus zwei nebeneinander montierten Liegerädern besteht. Mit reiner Muskelkraft betrieben bietet er durch eine ausgeklügelte Brems- und Antriebstechnik die Chance auf ein völlig neues Gruppenerlebnis. Der Fahrradbus wurde von zehn Schülern und Lehrern der freien Schule Etztal im Rahmen eines Projektes selbst gebaut.
Dass dieser auch über mehrere hundert Kilometer funktioniert, haben diese Schüler den letzten fünf Wochen gleich selbst bewiesen. Nach ihrer Tour wurde der Fahrradbus am Freitag dem NEZ übergeben und steht uns nun zur vollen Verfügung. Er ist Teil eines Projektes zur Unterstützung der Entwicklung der Radstadt Sonthofen, wir werden ihn aber auch außerhalb dieses Projektes nutzen, zum Beispiel für mehrtägige Fahrradexkursionen oder Jugendfahrradtouren, vielleicht ja auch schon bei deiner nächsten NEZ- Veranstaltung...